Gastronomie

Aus eigener Produktion

Wir kochen, backen, brauen, brennen und räuchern nach altem Brauch und überlieferten Rezepten und machen Geschichte erleb- und schmeckbar.

Folgende Schwarzwälder-Spezialitäten werden bei uns hausgemacht:
- Holzofen-Biertreberbrot
- Kräuter-Zwiebel-Schmalz
- Kaltgeräuchertes
- Vollei-Nudeln (verschiedene Sorten)
- Schwarzwälder Obstbrände -> siehe Schnapsbrennerei
- Poppelbräu -> siehe Poppelbräu Hausbrauerei
- Buiklermahl

Die Poppelbräu Hausbrauerei

Wir brauen urtypisch-schwäbisch wie zu Großvaters Zeiten. Ohne großen technischen Aufwand wird handwerklich obergäriges, naturtrübes Bier nach dem Deutschen Reinheitsgebot von 1516 gebraut.

Die verwendeten Rohstoffe belegen unsere Heimatverbundenheit: Braugerste aus dem Kraichgau - in Bruchsal vermälzt - und Naturhopfen aus Tettnang. Aus diesen erlesenen Zutaten wird ein einzigartiges Bier gebraut: unser Poppelbräu.

In offener Brauweise - wie man es vor über 50 Jahren noch in jeder Brauerei sehen konnte - wird im Kupfersudkessel manuell die Bierwürze bereitet, die anschließend mit Tettnanger Naturhopfen gekocht wird.

Nachdem die Bierwürze abkühlt ist, wird sie mit feiner Reinzuchthefe - in alten Steingutbottichen - zum Jungbier vergoren und dann ungefiltert in Fässer abgefüllt.

Die natürliche Fassgärung ist nach einem Tag abgeschlossen.
Erst nachdem das Bier dann gut gekühlt wurde, kommt es in den Ausschank.

Wie schon vor hundert Jahren wird dann auf historischen Boden, an Tischen, an denen einst Holzknechte und Wilddiebe ihre unfassbare Geschichten erzählten, mit frisch gebrautem Poppelbräu, bis in die Morgenstunden gefeiert und gesungen.


Die Schnapsbrennerei

300 Liter reiner Alkohol dürfen wir jährlich in unserer hauseigenen historischen Brennerei destilliert werden.
Für die feinen Edelbrände, die wir nach altem Brauchtum herstellen, wird nur Obst aus der Region verwendet.

Unsere selbstgebrannten Spirituosen ergänzen das Buiklermahl und sind auch außerhalb des Poppeltals bekannt. Neben den traditionellen Bränden wie Schwarzwälder Kirschwasser, Himbeergeist und Williamsbirne, gibt es auch echte Spezialitäten wie Blutwurzel.

Zu jedem größeren Event gehört ein guter Verdauungsschnaps nach einem deftigen Mahl. Die nach altem Brauchtum destillierten Obstbrände haben nichts mit den Schnäpsen gemein, die heute im Supermarkt zu kaufen sind.
Für die Herstellung unserer traditionellen Schnäpse wird nur Obst aus der Region verwendet, die Herstellung ist ein arbeitsintensives Destillationsverfahren und hat mit der massenproduzierten Ware nichts gemeinsam. Wir reichen unseren Gästen bei Events nach dem Essen gerne einen unserer edlen Tropfen.